Aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnene Energie ist immer gespeicherte Sonnenenergie, deren Nutzung als Kohlenstoffdioxid-neutral gilt. Ein zusätzlicher Aspekt ist das regionale Vorhandensein dieser potentiellen Energiequelle. Wälder wachsen in den  

Pellets

Hackgut

Miscanthus

 
 
gemäßigten Breiten überall und sind somit in ausreichendem Maß für die thermische Nutzung verfügbar.
Energiequelle Biomasse
 
    Genutzt werden dabei Schnittreste, die bei der Waldpflege anfallen. Dazu kommen Sägeabfälle und Material aus der Straßenrandpflege.
       
Stöver GmbH - Hauptstraße 42 - 21709 Himmelpforten - Telefon (0 41 44) 21 99-0 - Telefax (0 41 44) 21 99 99 - info@stoever.com